Montag, 14. November 2011

Ne runde Sache ... oder?

Simon Stricker, FS Blunt

Die Schweiz ist nicht nur bekannt für Schokolade, das Heidi auf der Alm oder Bankiers mit teuren Uhren. Was den Kreisel als Verkehrsregelungselement angeht sind wir auch ganz weit vorne. Doch diese Kreisel können noch viel mehr als nur der kleine Bruder der Ampel zu sein.

Mittlerweile ist der Kreisel schon fast zur Galerie im Freien geworden. Skulpturen, Blumenarrangements, Wasserspielereien etc. zieren immer öfters die Inseln des Asphalts. Die Stigmatisierung auf die runde Form muss man auch langsam aber sicher überdenken, denn da gibts sehr wohl auch eckige ... ein neues Fahrerlebnis ... oder oft auch Ärgernis.

So nun aber genug der Kreiselemanzipation. Denn die schönen Inseln lassen sich mehr und mehr auf vier Rollen erkunden. Ganz nach dem Motto It Ain't Rough, It Ain't Right dropt Simon hier ganz locker einen FS Blunt auf einem Boden der seinesgleichen sucht. Ein Mal zum Mitnehmen gerne ... aus einem Grund ist da ja ne Tragtasche!

Keine Kommentare:

Kommentar posten